Neueste Meldungen

  • Psychiatrie
  • Geriatrie
  • Kinderheim
  • Alten- und Pflegeheim

Als Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik versorgen wir seit 1997 Menschen mit psychischen Störungen. Wir behandeln alle psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbilder, die einen stationären oder teilstationären Aufenthalt notwendig machen. Hierzu stehen uns im Haupthaus in Wallerfangen 73 vollstationäre Betten und 22 tagesklinische Behandlungsplätze zur Verfügung. Am Standort Lebach haben wir weitere 21 tagesklinische Behandlungsplätze. Darüber hinaus können wir auch über unsere Psychiatrische Institutsambulanz ambulante Behandlungen anbieten

Weitere Informationen über unsere Fachklinik für Psychiatrie finden Sie auf unserer Internetseite.

Mit einer Kapazität von ca. 78 stationären sowie 12 teilstationären Behandlungsplätzen ist unsere Fachklink Geriatrie zuständig für die geriatrische Versorgung des Landkreises Saarlouis und angrenzender Regionen. Aufgenommen werden in der Regel Patienten im Rentenalter, die keinen Anspruch mehr auf eine Anschlussheilbehandlung durch den Rentenversicherungsträger haben, sowie ältere Menschen, die von ihrem Hausarzt zur geriatrischen Behandlung eingewiesen werden.

Weitere Informationen über unsere Fachklinik für Geriatrie finden Sie auf unserer Internetseite.

Unser Kinderheim blickt auf eine lange Tradition zurück. Gegründet im Jahr 1844, bildet es zusammen mit unserem Krankenhaus gewissermaßen die Keimzelle der Sophienstiftung. Damals noch als traditionelle »Kinderbewahranstalt« bezeichnet – was nichts anderes als Waisenhaus bedeutete –, hat sich unser Heim über die Jahre hinweg zu einer modernen Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe entwickelt. Die von uns entwickelten Betreuungsformen reichen vom Heim als zweitem Zuhause bis hin zum Sprungbrett in die Selbstständigkeit und werden durch ambulante familien- und klientenorientierte Angebote ergänzt.

Weitere Informationen über unser Kinderheim finden Sie auf unserer Internetseite.

Leben in einer wunderschönen Parkanlage mit viel Raum zum wohlfühlen- das ist seit August 2006 im neu gestalteten Altenheim möglich. Wir sind eine auf die Bedürfnisse der älteren, zumeist pflegebedürftigen Menschen zugeschnittene Einrichtung. Ein besonderer Vorzug unseres Hauses ist die großzügige Parkanlage und die zahlreichen, rollstuhlgerechten ausgebauten Wege.

Die 42 Einzelzimmer und 18 Doppelzimmer sind behaglich und nach modernsten Standards behindertengerecht ausgestattet und haben allesamt einen begehbaren Balkon.

Weitere Informationen über unser Alten-und Pflegeheim finden Sie auf unserer Internetseite.